Projekte

Im Mädchen- Hostel Nishkalank haben fast 250 Waisenkinder haben hier eine neue Heimat und eine Zukunftschance gefunden. tl_files/fences/bilder/projekte/2_girl_hostel.jpg  

 

 

 

 

 

 

tl_files/fences/bilder/projekte/4_schild_herxheim.jpg Das neue Hostel in Berasia wurde durch das PAMINA-Schulzentrum gebaut. Die Schule unterstützt die Indienhilfe seit vielen Jahren. tl_files/fences/bilder/projekte/3_hostel_herxheim.jpg

 

 

 

 

 

 

Auf unserer Schule in Bhopal  sind derzeit knapp 1000 Schülerinnen und Schüler. Hier können sie einen Abschluss machen, der von der Regierung anerkannt wird. Ganz einfach und schlicht machen sie die ersten Lernversuche. Sie sind froh und dankbar in die Schule gehen zu dürfen. In der Frühstückspause setzen sie sich zusammen und erzählen. Die rote Kleidung der Kinder ist unsere Schuluniform. In Indien hat jede Schule eine eigene Schuluniform. tl_files/fences/bilder/projekte/5_schule_bhopal.jpg
tl_files/fences/bilder/projekte/6_schule.jpg tl_files/fences/bilder/projekte/7_kinder_lernen.jpg tl_files/fences/bilder/projekte/8_kinder_pause.jpg

 

 

 

 

 

 

tl_files/fences/bilder/projekte/11_ziegenprojekt.jpgtl_files/fences/bilder/projekte/12_ziegenprojekt3.jpg

Eines unserer wichtigsten Projekte ist das Ziegenprojekt. Für unsere Familien ist das eine große Zukunftschance. Jede Familie bekommt 2 Ziegen. Die ersten Jungtiere müssen dann an andere Familien weiter-gegeben werden. So breitet sich unsere Hilfe im Schneeballsystem aus. Für die Kinder sind die Ziegen Spielkamerad und Nutztier zugleich. Liebevoll und dankbar tragen sie die Tiere in ihren Armen und genießen dann die Milch der Tiere.

 

 

 

 

 

 

Weitere Projekte sind
  • das Haus der Hoffnung,
  • die Leprakolonie,
  • sowie die Armenspeisung
Bilder der Armenspeisung